EHC Regensburg - ERC Ingolstadt(1b) 4:3 n. P

David schlägt Goliath. 

Regensburg ringt amtierenden Meister Ingolstadt im Penaltyschießen nieder

Das erste Punktspiel dieser Saison sorgte durch eine hervorragende Leistung des EHC Regensburg für Furore. Die Schützlinge von Alexander Eberhardt und Stefan Turba besiegten in einer kampfbetonten Partie den letztjährigen Primus aus Ingolstadt mit 4:3 nach Penaltyschießen.

Weiterlesen ...

EHC Mitterteich - EHC Regensburg (5:2)

Im letzten Spiel der Saison für den EHC Regensburg(7.) ging es am Freitag (03.02.)  noch einmal nach Mitterteich.
Es war ein Nachholtermin vom letzten Sonntag, da der eigentliche Termin krankheitsbeding durch die Regensburger verschoben werden musste.

Da die Tabellenplatzierung bereits beider Teams vor dem Spiel fix sind, würde man ein ruhigen Spielverlauf erwarten.
Dennoch lieferten sich beide Teams einen Schlagabtausch. Die Mitterteicher titulieren den 5:2 als Arbeitsieg.

Am letzten Spieltag der Bezirksliga steht nur noch die Partie Schweinfurth gegen Pfaffenhofen, dessen Ausgang keinen Einfluss mehr 
auf die Tabelle hat.

Weiterlesen ...