Der EHC Regensburg hat zwei richtungsweisende Spiele vor sich. Morgen das Nachholspiel gegen den EHC Mitterteich um 10:00 Uhr morgens in der Hans-Schröpf-Arena in Weiden.

Die Woche drauf das Rückspiel gegen den EHC Straubing der gerade gegen diese Mitterteicher in einem knappen Spiel Punkte liegen gelassen hat. Mitterteich hat Ihre letzten beiden Spiele gewonnen. Unsere Mannschaft musste gegen ERC Regen leider Punkte liegenlassen. Es verspricht auf jeden fall eine spannende und schwierige Aufgabe für unserer Mannschaft zu werden.

Die Tabellensituation kann sich schnell ändern, unsere Mannschaft kann sich jedenfalls darauf nicht ausruhen, sonst könnten wir am Ende der Saison ein nachsehen um die Play Off Plätze haben.