Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

heldDie Saison 2016/2017 ist in den meisten Vereinen bereits Geschichte. Der Deutsche Meister EHC RED BULL München sowie der DEL 2 Meister Löwen Frankfurt standen bereits fest. Einzig und allein wurde der Meistertitel in der Oberliga noch ausgespielt.
Die Entscheidung wurde zwischen den Tölzer Löwen und den Tilburg Trappers am vergangenen Freitag den 28.04. entschieden. Die Tilburg Trappers aus den Niederlanden konnten sich zum 2ten Mal in Folge die Meisterschaft in der Oberliga mit einem knappen 4:3 Sieg sichern. Der Vizemeister Tölzer Löwen stehen jedoch als Aufsteiger in die DEL 2 fest.

Endtabellen, Ergebnisse, Aufsteiger und Absteiger in folgendem Link.
pdf2017-05-02-Eishockey_Landscape_Saison_16_17.pdf2.72 MB

Nach Abschluss der Oberliga, kann sich der begeisterte deutsche Eishockey Fan auf die Eishockey Weltmeisterschaft konzentrieren und freuen. Die Deutsche Nationalmannschaft startet kommenden Freitag in Köln - Lanxess Arena um 20:15Uhr gegen die USA. Das Startprogramm ist für die Deutsche Mannschaft mit den Top - Gegnern USA, Schweden und Russland in den ersten drei Begegnungen äußerst hart. Die drei Spiele finden innerhalb von vier Tagen statt.

Unser Bundestrainer Marco Sturm hat für dieses Großereignis heute den vorläufigen Kader nominiert, er und sein Trainerstab müssen sich für 25 Spieler zur Mannschaftsmeldung diese Woche entscheiden. Keine leichte Entscheidung, nicht zuletzt wird die aktuelle Form der einzelnen Spieler für die Nominierung ein entscheidender Faktor sein.

http://www.deb-online.de/2017/05/bundestrainer-marco-sturm-benennt-vorlaeufigen-wm-kader/

Der EHC Regensburg wünscht dem DEB Team viel Erfolg!